Drakensang Online Wiki
Advertisement

Kopie der Patchnotes Release 116 vom 17.12.2013 und der Detaillierte Änderungen.

Helden von Dracania,

Mit Release 116 bringen wir Euch als Weihnachtsgeschenk nicht nur Verbesserungen und Bugfixes, sondern auch drei neue Gebiete und 40 neue Quests für die Stufen 38 bis 40, die in Ashraya beginnen. Dies ist das erste von mehreren Updates, die das Aufleveln bis Stufe 45 flüssiger gestalten sollen.

Anmerkung: Nach sorgfältigem Auswerten eures Feedbacks haben wir die Zwischenwelt-Quests, den Kampf gegen Mortis und Ammons Setteile angepasst. Die komplette Liste dieser Änderungen mit allen Details findet ihr unter diesem Link: Detaillierte Änderungen R 116

Das Drakensang-Team wünscht euch allen eine frohe Weihnachtszeit, sowie einen guten Start in das neue Jahr!

Neue Features[]

Weihnachtserweiterung:

  • 3 neue Gebiete in der Region Atlantis
  • 40 neue Quests
  • 1 neuer Miniboss
  • 3 neue Monstertypen

Bei einigen schon existieren Quests in Atlantis wurde in diesem Zuge die Stufe, ab der die Quests angenommen werden können, gesenkt


Komfort Features[]

  • Ausrüsten des Charakters via Drag&Drop auf die 3D-Darstellung im Inventar
  • Chat-Fenster kann nun via Hotkey „V“ geöffnet und geschlossen werden
  • Das Benachrichtungsfenster nach dem Einfärben eines Gegenstands wurde verschoben, sodass man nun die neue Einfärbung am Charakter selbst sehen kann

Wichtige Änderungen:[]

  • “Geisterspieler” und “Geistermonster” im PvP und PvE sollten nun nicht mehr auftreten.
  • Fehlerbeseitigung und Verbesserung der Zwischenwelt-Dungeons:
    • Es ging nun eine neue, wiederholbare Quest "Ring des Todes", in der man den gleichnamigen Gegenstand erhalten kann.
    • Das Grimmagstone der Zwischenwelt kann nun direkt betreten werden, ohne das Mortis vorher besiegt werden muss.
    • Die Quest "Waffen der Endzeit" kann nun direkt gestartet werden, ohne das Mortis vorher besiegt werden muss.
    • Durch ein Rebalancing aller Zwischenwelt-Wiederholungsquests sind diese nun deutlich kürzer.
    • Der Kampf gegen Mortis wurde überarbeitet.
    • Die alten, antiquierten Set-Teile von Ammon können nun als Worlddrops in den Zwischenwelt-Dungeons gefunden werden.
    • Das letzte Teil des Ammon-Sets, die Torso-Rüstung, erhält man nun zusammen mit den Stiefeln in der letzten Zwischenwelt-Quest.
    • Die Schwierigkeitsgrad-Abfrage beim Betreten eines Zwischenwelt-Dungeons erscheint nun nicht mehr.


Dampfmechanikus - Balancing Änderungen[]

  • Fertigkeit "Dampf-Katalysator": Reduziert nun alle aktiven Abklingzeiten um 1,5 Sekunden (vorher 1,0 Sekunden).
  • Der Schrapnellschild der Fertigkeit "Taktisches Geschütz" erhöht nun für 5 Sekunden um 25 % die Rüstung und um 15 % die Laufgeschwindigkeit (vorher nur 25 % Erhöhung der Rüstung).
  • Meisterschaft "Raketenzwerg": Wählt man diese Meisterschaft, dann kostet nun der Raketenflug 30 Dampf (vorher 35 Dampf).
  • Das taktische Geschütz des Dampfmechanikus emittiert die erste Bombe nun etwas schneller. Diese Anpassung sollte die mögliche Präzision des Einsatzes dieser Fertigkeit deutlich erhöhen.

Sonstiges[]

  • Spieler werden zukünftig nur noch dann einen laufenden 6v6-Wettkampf als Nachrücker betreten, wenn das Match noch länger als vier Minuten läuft.
  • Besseres Loot in den Zwischenwelt-Dungeons: Die Drop-Wahrscheinlichkeiten für verzauberte *Gegenstände (grün, blau, violett, orange) wurde in allen Zwischenwelt-Dungeons und bei den Weltbossen Destruktor, Mortis und Khalys (Zwischenwelt) erhöht. Zusätzlich steigt nun die Drop-Qualität pro Zwischenwelt-Dungeon korrelierend zum zunehmenden Schwierigkeitsgrad an.
  • Die Wahrscheinlichkeit, in einer schäbigen Kiste einen Dietrich zu finden, wurde deutlich erhöht und beträgt nun 10 %.
  • Die Preise zum Kaufen der Dietriche bei den Schatztruhen entsprechen nun genau denen im Shop. Es gibt die gleichen Mengenvergünstigungen.
  • Die schäbigen Kisten in den Funkelbergen und Stalgard enthalten nun Loot entsprechend der Stufe der Monster in diesen Gebieten.
  • Wird ein Gegenstand mit Glyphen der Macht verbessert, steigt nun auch der Gold-Verkaufswert des Gegenstandes.

Ausgewählte Bugfixes[]

  • Rotes Jagdkostüm“ verschwindet nun nicht mehr, wenn man einzelne Kleidungsstücke oder das Gebiet wechselt.
  • Ein Spielabsturz wurde behoben, der auftreten konnte, wenn das Inventar voll ist und man weitere Gegenstände ins Überlauf-Inventar bekommt, z.B. durch Annehmen der täglichen Überraschungskiste.
  • Ein Spielabsturz wurde behoben, der auftrat, wenn man direkt von einem Ausrüstungsslot einen Gegenstand in das Schließfach verschieben wollte.
  • Die Quest „Die Jagdgöttin“ kann nun, wie beabsichtigt, nur noch einmal angenommen werden.
  • Die grafische Darstellung von Treffern bei den Fähigkeiten “Ansturm”, “Wirbelwind” und “Bodenbrecher” wurde repariert.
  • Die Bewegung der Seelen beim Kampf gegen Mortis wurde grundlegend überarbeitet. Seelen sollten daher besser angreifbar sein und nicht mehr bei Betäubung zurückgesetzt werden.
  • Zirkelmagier erhalten nun auch die Handschuhe bei der 4. Zwischenwelt-Quest.
  • Fehler in der Karte des Wettkampfes “Eroberung der Flagge” wurden behoben. Nun wird auch angezeigt was Teammitglieder sehen und die Flaggenposition wird korrekt aktualisiert.
  • Charaktere können nicht mehr mehrfach den gleichen Daily Login Bonus durch einen Exploit erhalten.
  • Die Versteinerung der Gorgonen wird jetzt auch beim Dampfmechanikus dargestellt.
  • Das Ausführen einer im Laufen benutzbaren Fertigkeit direkt nach dem Platzieren eines Geschützes führt nicht länger zu Animationsfehlern beim Dampfmechanikus.
  • Wird die Dampfmechanikus-Fertigkeit “Spezialschuss” schnell mehrfach hintereinander auf einen Gegner angewendet, werden nun alle Explosionen korrekt dargestellt.
  • Das Zurücksetzen von Spielern ("Gummiband-Effekt") wenn man direkt nach der Benutzung einer Fertigkeit stirbt oder betäubt wird wurde behoben.
  • Das Zurücksetzen von Spielern ("Gummiband-Effekt") wenn man direkt nach der Benutzung einer Fertigkeit, die einen Stapel Essenzen verbraucht hat, einen Bewegungsskill ausgeführt hat, wurde behoben.
  • Ein Exploit in Zusammenhang mit den Kristallen der Wahrheit und dem Verlassen von Gebieten beim Identifizieren von Gegenständen, wurde entfernt.
  • Nach 60 Minuten ohne Aktivität wird man wieder automatisch ausgeloggt.
  • Der Mentor-Bonus wird nun korrekt im Fenster der Täglichen Herausforderungen und in der Charakterauswahl angezeigt.
  • Fernkampf-Fertigkeiten im Nahkampf treffen bei mehreren möglichen Zielen jetzt das nächstgelegene, nicht ein zufälliges.
  • Die fehlende Information über Verzauberungen im Tooltip von Nebenhandwaffen wird nun angezeigt.
  • Das Talent „Schwarzstahl-Schrapnel“ aus der Meisterschaft des Ruhms beeinflusst jetzt auch die Fertigkeit „Sprengkugel“.
  • Spieler in Arena-Warteräumen werden nicht länger für Inaktivität bestraft, während sie auf den Start des Wettkampfes warten.
  • Beim Destruktor-Kampf ist nicht länger gelegentlich ein falscher, unverwundbarer Generator mit den rot leuchtenden Rohrleitungen markiert.
  • Gegner verschwinden nun nicht mehr kurzzeitig nach einem Teleport oder Ansturm.

Bekannte Fehler[]

Atlantis-Weihnachts-Update:

  • Wenn jemand versagt, den Quest-Geber vorm Tode zu bewahren, stürzt der Client ab.(>>Wird morgen früh gefixt<<)
  • Der Client stürzt ab, wenn man sich mit den neuen Unique-Waffen (Das Item kann man jedoch ohne Probleme im Inventar haben).(>>Wird morgen früh gefixt<<)
  • Ammon-Set:
    • Das Icon des Torso für den Zwerg fehlt.

Gilde:

  • Die maximale Anzahl der Gilde beträgt 49 anstatt 50.

Pets:

  • Ein temporäres Pet verschwindet, wenn ein Spieler stirbt. Ein Mapwechsel bringt das Pet zurück.

Sonstiges:

  • Items aus der Box "Unique Items" (kann beim Artefakt Händler gekauft werden) sind nicht identifiziert.


Auf in die Schneeballschlacht, Helden von Dracania!

Euer Drakensang Online Team

Detaillierte Änderungen[]

NEUE UNIQUE ITEMS[]

Spezielle einzigartige Stufe 40 Gegenstände in der Region Atlantis:

Es wird ein fünf-teiliges, ganz spezielles Stufe 40 Atlantis Item-Set geben. Alle Set-Teile, dieses mächtigen und optisch einzigartigen Item-Sets, wird man nur bei Monstern in der Region Atlantis finden können.

Neben dem Set wird man in der Region Atlantis auch noch eine neue einzigartige Stufe 40 2H-Waffe finden können. All diese speziellen einzigartigen Atlantis-Items können theoretisch bei jedem Atlantis-Monster gefunden werden. Ein einzigartiges Stufe 40 Amulett beim neuen Miniboss M’Edusa :

Beim neuen Miniboss „M’Edusa“ kann man ihr einzigartiges Stufe 40 Amulett finden. Ein neuer einzigartiger Stufe 45 Ring:

Aber auch die hochstufigsten Spieler dürfen sich auf einen neuen, sehr mächtigen aber auch sehr seltenen, einzigartigen Stufe 45 Ring freuen, den man bei Stufe 45 Monstern finden kann.

ZWISCHENWELTEN[]

Zugänglichkeit erhöhen: Parallelisierung der Quests im Wassergrab

Betritt der Spieler das Wassergrab, werden ihm nun drei Quests angeboten:

  • Questreihe mit Mortis Kill – Belohnung: Ring des Todes (wiederholbar)
  • Quest „Waffe der Endzeit“ (wiederholbar)
  • Überleitungsquest zur Perlenkette Q1 bis Q5

Das bedeutet, der Spieler ist nun nicht mehr gezwungen Mortis besiegen zu müssen um nach Q1 zu gelangen oder die Quest „Waffe der Endzeit“ starten zu können.

Balancing der wiederholbaren Zwischenwelt-Quests

Ein neues Quest besteht (wiederholbar) welches den Spieler mit dem Ring des Todes beschenkt, wenn Boss Mortis besiegt wurde

Ein Fehler, der dem Zirkelmagier den Ring des Lebens zweimal gegeben hatte, wurde behoben.

Die Zeit die benötigt wird um die wiederholbaren Q1-Q4 zu schaffen wurden angepasst, für Q1 braucht man nun etwas länger, für Q4 etwas weniger, somit ist die Dauer gleich verteilt. Der Erste Durchzug durch diese Quests ist davon nicht betroffen, sondern nur die Wiederholung.

Die bestehende Reward-Progression und die Schwierigkeitsgrade der Zwischenwelten Q1-Q5 werden nicht verändert.

Der Zeitaufwand für die Wiederholungsquests der Zwischenwelten Q1-Q4 werden angeglichen, so dass sie allesamt ca. 15 Stunden dauern, sofern die Power des Spielers im Gleichschritt zur Monster-Power steigt. Da es in der Q5 zwei Set-Teile als Belohnung gibt, wird diese Wiederholungsquest ca. doppelt so lange dauern. (siehe 2.3 Überblick)

Das noch fehlende Ammon-Setteil, den Torso, verfügbar machen

In der letzen und schwersten Zwischenwelt Q5 erhält der Spieler nun das vierten Setteil und auch das noch fehlende fünfte Setteil des neuen Ammon-Sets als Questbelohnung.

Alle fünf neuen Ammon Setteile sowie die Gegenstände „Ring des Lebens“ und der „Ring des Todes“ werden somit in den Zwischenwelten-Quests herausgegeben. Da all diese Gegenstände variable Werte haben, sind auch all diese Zwischenwelt-Quests beliebig oft wiederholbar.


Das alte Ammon-Set

Das antiquierte Ammon-Set wurde umbenannt in "Mortis


Rebalancing Mortis-Bossfight[]

Erste Phase:

  • Die Lebenspunkte des Skelettdrachen wurden um 20% gesenkt
  • Der Schaden des Skelettdrachen wurde um 10% erhöht

Zweite Phase:

  • Bewegungsproblem bei den Seelen behoben, durch den es vorkam, dass die Seelen manchmal unkontrolliert hin und hersprangen
  • Boshafte Seelen ("kleine Seelen")
    • Lebenspunkte um 33% reduziert
    • Bewegungsgeschwindigkeit um 50% reduziert
  • Hasserfüllte Seelen ("großen Seelen")
    • Lebenspunkte um 16% reduziert
    • Bewegungsgeschwindigkeit um 10% reduziert
  • Seelentore
    • Maximale Anzahl der Seelentore von 8 auf 6 reduziert
  • Mortis erstellt jetzt nur noch ein Feld das einen Spieler den Status „verstummt“ verpasst. Dieses Feld ändert die Position alle 10 Sekunden (vorher hat Mortis mehrere Felder erstellt die jeweils 15 Sekunden angehalten haben)

LOOT-Anpassungen in den Zwischenwelten[]

Die Dropwahrscheinlichkeiten für verzauberte (grün, blau, violett, orange) Gegenstände wurde in allen Zwischenwelten grundsätzlich erhöht. Zusätzlich steigt nun die Dropqualität pro Zwischenwelt, korrelierend zum zunehmendem Schwierigkeitsgrad, an.

Die Dropqualität der mächtigsten Endbosse (Destruktor, Mortis, Khalys (hard) in Bezug auf verzauberte Gegenstände wurde ebenfalls erhöht.

Es werden keine weissen Gegnstände mehr in den Zwischenwelten gedroppt

STEAM MECHANICUS - Balancing[]

  • Fertigkeit "Dampf-Katalysator": Reduziert nun alle aktiven Abklingzeiten um 1.5 Sekunden (vorher 1.0 Sekunden).
  • Fertigkeit "Taktisches Geschütz": Platziert man das taktische Geschütz, dann erscheint nun die erste fliegende Sprengkugel etwas schneller. Das Schrapnellschild erhöht nun für 5 Sekunden um 25% die Rüstung und um 15% die Laufgeschwindigkeit (vorher nur 25% Erhöhung der Rüstung).
  • Meisterschaft "Raketenzwerg": Wählt man diese Meisterschaft, dann kostet nun der Raketenflug 30 Dampf (vorher 35 Dampf).

WEITERE WICHTIGE ANPASSUNGEN[]

  • Die Wahrscheinlichkeit in einer schäbigen Kisten einen Dietrich zu finden wurde deutlich erhöht und beträgt nun 10%
  • Die Geisterspieler Situation sollte sich deutlich verbessert haben!
  • Ein Problem wurde behoben, wodurch Fernkampfangriffe bei mehreren sehr dicht an einem dran stehenden Feinden nicht das nächstgelegene Ziel getroffen haben, sondern ein Zufälliges.
Advertisement