Drakensang Online Wiki
Advertisement

Drachenkrieger

„Nichts ist verloren, solange man nicht aufgibt.“

Img alexander

Geschichte[]

Der trotz seines Alters noch immer stattliche Mann ist eine Kämpfernatur. Schon in seiner Jugend machte sich Alexander Campbell als loyaler Anführer einen Namen. Seit vielen Jahrzehnten kommandierte er die wenigen verbliebenden Krieger seines Ordens in der Festung Teganswall an der Nordostküste Durias.

Als Alexander jedoch kürzlich von einer wichtigen Reise aus Kingshill zurückkehrte, musste er erkennen, dass die Festung von Nefertari-Kultisten eingenommen worden war und drachische Wesen das nahe Shorfolk niedergebrannt hatten. Gemeinsam mit seinen Verbündeten errichtete der alte Krieger das Lager des Widerstands, um die Zurückeroberung Teganswalls vorzubereiten.

Obwohl er viele Drachenkrieger verloren hat und die Situation hoffnungslos scheint, drängt Alexander mit unerschütterlicher Hartnäckigkeit darauf, den Feind zurückzuschlagen. Nun, wo ihm die wahre Bedeutung des verborgenen Heiligtums unter der Festung offenbar wird, will er alles dafür geben, eine Entweihung durch die Kultisten und die Drachenbrut zu verhindern. (Quelle)

Position campbell

Aufenthalsort von Alexander Campbell im Lager des Widerstands

Quests[]

Güldenhorn, Der alte Schild, Tegans Erbe, Der geflügelte Feind, Der heilige Brunnen, Bewahrer der Kraft, Wiedergänger im Heiligtum

Advertisement